Review of: Flatex Forum

Reviewed by:
Rating:
5
On 05.03.2020
Last modified:05.03.2020

Summary:

Euch heute ein groГartiges Online Casino erwartet. Letztere ist es, steht schnellen Transaktionen fortan nichts, sollte keine Auszahlung von Gewinnen.

Flatex Forum

Flatex Erfahrung # Negative Bewertung von Anonym am Neue Depotkosten und langsame ETF/Aktien-Order. Ich war. flatex. WKN: FTG / ISIN: DEFTG Übersicht | Artikel | Kurse | Chart | Forum. WKN - flatex geht an die. flatex Forum: Alle Diskussionen und aktuellen Beiträge aus dem flatex Forum auf daguaimeishi.com, der Börsen-Community, in der Übersicht.

Flatex Erfahrungen

flatex. WKN: FTG / ISIN: DEFTG Übersicht | Artikel | Kurse | Chart | Forum. WKN - flatex geht an die. Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! Flatex Forum. Threads; letzte Beiträge. Antw. Thema. letzte Antw. WKN - flatex geht an die Börse. Nov. Anzeige.

Flatex Forum flatex-next Video

🚀 FLATEX DEPOT ERFAHRUNGEN 🏆 LOHNT SICH DER FLATEX BROKER 🏆 FLATEX KOSTEN \u0026 FLATEX DEPOT TEST

Das kleine Land inmitten Deutschlands Kostenlose Online Spiele Download, Reload Boni und VIP-Programmen kГnnen sich. - flatex Forum

Ich bin neu dabei und habe zum 1. Die Ansprechpartner scheinen unerreichbar zu Eintracht Frankfurt Augsburg. Online: Kontaktformular info flatex. Im Moment wird aber auch alles geschmissen. We believe that most European clients can open an account. Ich rate ausdrücklich von diesem Dienst ab. Daraufhin wollte ich mein Depot auf eine andere Bank übertragen. Was wäre, wenn ich Bubble Charms Kostenlos handeln müsste? Unerreichbar und keine Erklärung auf der Homepage, ich bin total enttäuscht. Zudem erfolgte ein gravierender Fehler im Rahmen einer Depotübertragung Erotik Online Game auch hier war dringendst Klärung erforderlich, was jedoch weder telefonisch noch schriftlich möglich war. Unglaublich, was eine Bank heute alles mit ihren Kunden machen kann. Posted April 4, Muss man sich ganz genau angucken. Lediglich die Dame, die die Authentifizierung durchgeführt hat, war nicht sehr freundlich, aber effizient. Ich bin praktisch total handlungsinfähig dadurch. 4/4/ · "Die Zahl der flatex-Kunden stieg per Dezember im Vergleich zum Vorjahr um 17% auf über Die Zahl der von flatex abgewickelten Trades wuchs um 7,2% auf 7,7 Millionen. Das Segment ist sehr gut in das Jahr gestartet. Allein im ersten Quartal konnten mehr als Neukunden vom Angebot der flatex überzeugt werden.". Flatex war mal ein Broker, welcher kostengünstig war. Mittlerweile sind mit den Minuszinsen von 0,5% auf das für Trading benötigte Geld und die 0,1% auf das Depot die Kosten so hoch, das sehr viele Broker wesentlich günstiger sind. Bei einem Depot bis € mögen die Kosten noch überschaubar sein/5(). Flatex review: inleiding. Ik beleg zelf uitsluitend in ETF’s, ook wel indexfondsen of trackers genoemd. Op deze manier beleg ik tegen minimale kosten met maximale spreiding. Dat is tot op heden een bewezen recept voor succesvol beleggen op de langere termijn.
Flatex Forum
Flatex Forum

Dank je wel voor je duidelijke uitleg en toelichting. Interessant dat Flatex de aandelen niet uit mag lenen. Dat laatste hangt van het fonds af.

Kernselectie is bij DeGiro ook gratis qua transactiekosten, de rest niet. En de dividendkosten van DeGiro Custody heb je bij Flatex niet.

De potentieel hogere spread van Flatex zie uitleg in de blogpost zelf kan met gemak de bovengenoemde kostenvoordelen t.

DeGiro Custody overtreffen, daar moet je dus alert op zijn. Ik handel nu enkele weken bij Flatex. Positieve punten: — inderdaad geen aan- of verkoopkosten — handelen gaat relatief simpel — gunstig als je overdag handelt Negatieve punten: — zeer trage helpdesk per mail.

Helpdesk is vaak onkundig, weet weinig vragen te beantwoorden. Drie keer gebeld met dezelfde vraag waar de medewerker geen antwoord op wist. Zou uitgezocht worden en ik zou een mailbericht ontvangen met het antwoord.

Het antwoord is nooit gekomen. Voor voldoende inzicht in wat het tradegatefonds doet op detailniveau, raadpleeg ik Ariva. Nog een verschil gebruikservaring tussen DeGiro en Flatex: Bij DG al een poos zichtbaar, dat ik dividend ga ontvangen van een aandeel, en dat ook vandaag is ook de pay date ontvangen.

Bij Flatex al die tijd niets zichtbaar aandelen via Flatex zijn ruim op tijd gekocht en vandaag ook niets ontvangen.

Even in de gaten houden zou me niets verbazen als ze hier ook goochelen met die valuta datum ofzo. Anders eens mailen hierover.

Een dag later was het wel bijgeschreven. Flatex biedt dan wel weer een net afschrift in je inbox waarop de specificatie.

Hoi Leesgraag, ik heb dezelfde ervaring. Bij DG zag ik al dagen het dividend terwijl dit bij Flatex nog enige tijd op zich liet wachten.

Daarnaast zag ik echter nog een verschil. Niet alleen duurde het langer voordat dividend zichtbaar was, maar ook was het dividend een stuk lager.

Dat is een wel heel erg groot verschil. Ben benieuwd wat de ervaringen van anderen zijn! Maar ik denk dat ik mijn posities bij Flatex weer ga afbouwen en toch maar gewoon bij DG blijf waar de kosten tenminste transparant zijn.

Dat is ook een aparte ervaring, Nick! Als ik het onthou, zal ik voor half december ook eens een VWRL via Flatex kopen en kijken wat er met de dividendbetaling gaat gebeuren daarvan.

Overigens was er bij mij geen verschil bij het uitgekeerde dividend ik had bij DeGiro ook wat aandelen waarvan ik later bij Flatex wat had gekocht, dus kon wel vergelijken.

Hoe zit het bij flatex met het w8-ben formulier moet je deze downloaden en dan invullen of heb je dit al gedaan bij het openen van een rekening?

Ik heb die niet in hoeven vullen tijdens het openen van mijn rekening. Het formulier hebben ze op de formulierenpagina staan en zul je vermoedelijk zelf in moeten vullen als je Amerikaanse effecten aanhoudt en je dividendbelasting tegen het gereduceerde tarief wilt afrekenen.

Heb ook via Flatex ingelegd in het Xtrackers obligatiefonds. Ging prima. Geen kosten. Ik zie wel koersverschillen tussen tradegate en bv Xetra.

De spreiding is niet anders, zolang je het goed in de gaten houdt en overdag handelt. De volumes zijn vaak klein. Hallo Mr. FOB, Interessant artikel, ik zit er over na te denken om Flatex een kans te geven.

Dat zou werken, alleen via de spread maak je dan wel kosten. Wat ik wel ben tegengekomen:. Je moet maar afwachten wanneer het dividend op je rekening wordt bijgeschreven.

Bij DeGiro zie je je dividendrecht en dat vind ik handiger. Soms enkele stuks per dag. Ik hoop dat dat geen problemen geeft wanneer je je gehele positie wilt verkopen.

Vandaag las ik in het beleggers topic op tweakers. Viele flatex-Kunden erhalten den Kreditrahmen automatisch bewilligt, als Sicherheit dient der Depotbestand.

Erfahren Sie mehr über die flatex-Kredite! Die eingeräumte Kreditlinie wird mit einem günstigen Zinssatz fest verzinst — wie beim Dispo entscheiden aber Sie, in welcher Höhe und mit welcher Laufzeit Sie den Kredit in Anspruch nehmen.

Zur Übersicht der flatex-Kredite! Kredit flex-Kredit Lombardkredit. In wenigen Minuten zum Konto. Wertpapierhandel Märkte labil. Weitere detaillierte Informationen gem.

Der Vorläufer von flatex, die PRE. IPO AG, wurde bereits gegründet. Der mir von FlatEx eingeräumte Verfügungsrahmen liegt bei So ganz verstehe ich es nicht.

Sollte es zu einem Einbruch am Aktienmarkt kommen, kannst dann immer noch agieren. Über meine Depots verteilt kommt die Summe bei mir auch hin.

Man kann den Lombard aber auch indirekt nutzen, also nur für die Kauforder und die Zeit bis zum Valuta. Ich interessiere mich für das Thema Lombardkredit bei flatex.

Es gibt in diesem Thread zwar bereits einige Beiträge in diese Richtung, allerdings sehr verstreut und oft auch eher Vermutungen als sichere Erkenntnisse auf Basis eigener Erfahrungen.

Deshalb ist es hoffentlich OK, wenn ich hier nochmals gesammelt ein paar Fragen zu diesem Thema stelle:. Der im Online-Banking angezeigte Beleihungswert ist also zunächst nur ein vom aktuellen Depotwert abhängiger theoretischer Maximalbetrag, den man aber nicht automatisch in Anspruch nehmen könnte?

Ich bekomme also nach der Beantragung nicht automatisch die gesamte vereinbarte Summe als Kredit ausgezahlt und muss dafür Zinsen zahlen , sondern es handelt sich nur um einen Kreditrahmen, den ich in beliebiger Höhe innerhalb der Kreditlinie und für eine beliebige Dauer nutzen kann - aber nicht nutzen muss?

Man kann dann auch immer wieder ins Minus gehen, durch Einzahlung aufs Cashkonto wieder den Kredit zurückzahlen und ohne neue Beantragung wieder ins Minus gehen?

Bankarbeitstage nach dem Handelstag Schlusstag. Wenn ich an diesem Valuta-Tag das Cashkonto durch eine Einzahlung wieder auf Null bringe, bin ich dann zinstechnisch praktisch nie ins Minus gekommen und muss auch keine Zinsen für den Lombardkredit zahlen?

Zusammengefasst: Ist es mit Hilfe eines Lombardkredits bzw. Keine Ahnung wie das jetzt ist, aber ich habe damals einen umfangreichen Vertrag unterschrieben, schriftlich.

Na, zumindest braucht man sich aktuell keine Sorgen um die finanzielle Stabilität der flatex-Mutter machen EUR Vj.

EUR über den Analystenschätzungen. Ausschlaggebend war neben dem organischen Wachstum in der Tochter flatex das neuaufgestellte B2B-Geschäft mit attraktiven neuen, langfristigen Mandaten.

Das Segment ist sehr gut in das Jahr gestartet. Allein im ersten Quartal konnten mehr als The product and market coverage of Flatex is great.

In addition to German exchanges, Flatex provides access to multiple European and international stock markets.

All of these suggest that there is a wide range of bonds available. Disclaimer: CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage.

You should consider whether you understand how CFDs work and whether you can afford to take the high risk of losing your money. The favorble fees apply only above a certain order volume.

This is a third-party online platform where traders publish and manage their trading ideas. You can purchase these trading ideas through WebFiliale, the web trading platform.

On the negative side, finding these data is not easy. There are more than technical indicators and editor tools.

You can easily edit and save the charts, which is a great feature. The quality of Flatex's news feed is low. Compare research pros and cons.

Flatex has great phone support , but German language is the standard. It is hit-or-miss whether the operator speaks English as well; we nevertheless had good experiences on this front.

Email support also provided relevant answers. The response time was also great as we got answers within 1 day. All these options help to boost your financial knowledge and familiarity with the trading platforms.

Is Flatex regulated? IPO AG. Flatex provides its brokerage services under the entity flatex Bank AG since March Professional and non-EU clients are not covered with any negative balance protection.

Flatex operates under its parent bank flatex Bank AG and as such, it is subject to tougher regulations than regular brokers. This means that the broker has to publish financial statements regularly and transparently, which is a positive.

Find your safe broker. Also, it has extra savings and mutual fund plans for long-term investors. Because it is listed on the stock exchange, Flatex's financials are clear and transparent.

On the negative side, forex fees and margin rates are high. We also missed the option to switch to English during account opening and on the web and mobile trading platforms.

Toggle navigation. Flatex Review Bence A. Dec Bence A. All reviews and top lists updated for War früher immer zufrieden. Die Strukturen passen nicht mehr zu den Kunden.

Den kleinen Aktionär wollen sie nicht mehr. Und dann mit Service Werbung machen! Früher war das anders schnell und sehr zufriedenstellend.

Flatex war mal ein Broker, welcher kostengünstig war. Bei einem Depot bis Order können nicht mehr storniert werden.

Mehrfache Versuche, den Kundenservice zu kontaktieren, bleiben und beantwortet. Werden nun rechtliche Schritte einleiten.

Zudem in den letzten Jahren immer teurer und teurer und teurer geworden. Erst Negativzinsen, dann Depotgebühren und zudem noch die Order immer teurer gemacht.

Da gibt es viel günstigere Anbieter mit besserem Service. Ich hatte schon mehrere Jahre ein Konto bei Flatex. Das erste Mal habe ich über einen Wechsel nachgedacht, nachdem Negativzinsen ab dem ersten Tag ab dem ersten Euro für das Guthabenkonto gefordert wurden.

März eingeführt werden sollten, war es mir zu viel, zumal man dann doppelt von Gebühren betroffen war. Wenn man kein Guthaben hatte wegen der Negativzinsen , dann musste man nach dem Abbuchen der Bestandsgebühr Zinsen für die Überziehung zahlen.

Wenn man Guthaben vorhält, zahlt man darauf Negativzinsen. Eine einfache, transparente und kundenfreundliche Gebührenstruktur sieht anders aus. Mitte Februar habe ich dann mein Depot gekündigt.

Ende Februar habe ich die Info bekommen, dass mein Auftrag "noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen würde". Anrufe bei der Hotline funktionierten oft gar nicht oder man musste 50 Minuten warten.

Mitte April habe ich mich dann bei der Bafin beschwert, woraufhin dann alles relativ schnell ging - innerhalb von einer Woche wurde mein Depot aufgelöst und die Wertpapiere auf mein neues Depot übertragen.

So etwas darf nicht sein - gut, dass die Bafin hier helfen konnte. Mein Antrag für einen Depotübertrag vom Beim neuen Geschäftsmodell der eingeschränkten Handelspartner finden sich diese, von denen laut Finanz-szene.

Die erzwungenen Depotgebühren und Negativzinsen werde ich über die Bafin zurückfordern. Nach anfänglich gutem Service und guter Gebührenstruktur hat sich die Situation immer weiter verschlechtert.

Mittlerweile sind negative Zinsen auf dem notwendigen Guthabenkonto fällig. Ein darauf hin erfolgter Depotübertrag auf eine andere Bank ist nach acht Wochen nicht bearbeitet.

Die Bearbeitungszeit läge derzeit bei mindestens 8 Wochen. Dies ist meines Erachtens inakzeptabel. Handel an Parkettbörsen, u.

Ohne Kundenbenachrichtigung. Hier sollte man ganz weit weg bleiben. Flatex hat sich leider vom gutem Broker zum no go entwickelt. Anfragen zu diesem Thema werden so beantwortet als wäre man ein Vollidiot, der von Börse keine Ahnung hat.

Frechheit so mit Kunden um zu gehen. Trifft aber alle Kunden der betreffenden externen Bank. Das kann wohl allgemein abgehandelt werden.

Nach Urgenz klappt es dann 2 mal wieder. Jetzt das gleiche wieder. Dauerauftrag storniert. Keine Antwort auf Anfragen innerhalb von 10 Tagen.

Cfd-Plattform oft nicht erreichbar. Während man auf dieser Plattform ist, verabschiedet sich diese und es kommt die Meldung, dass die IP-Adresse nicht gefunden wird.

Dies passiert inzwischen täglich. Manchmal dauert es 2 Stunden und länger, bis es wieder geht. Der Service meint, es liegt an meinem Internet, dabei geht jedoch alles andere!

Auch Aktien kann ich kaufen und verkaufen - eben nur die Cfd-Plattform geht nicht. Man erhält keine Hilfe, obwohl ich dieses Problem schon öfter gemeldet habe.

Auch mit verschiedenen Browsern geht die Plattform nicht. Heikel ist es, wenn man dann sein Limit oder Stopp-Loss oder Trailing Stopp nicht von Anfang an eingestellt hat, denn man kann ja nichts mehr ändern wenn man plötzlich für mehrere Stunden rausgeworfen wird!

Von dieser Cfd-Handelsplattform kann ich nur abraten! Versuche seit knapp 3 Monaten irgendjemanden bei Flatex zu erreichen. Keine Chance! Auf Mails wird nicht geantwortet.

Telefonisch kommt man nicht durch und Onlineanfragen werden nicht bearbeitet. Wollte eigentlich nur meine Bankverbindung bei Flatex ändern. Aber wenn selbst das nicht möglich ist, möchte ich nicht wissen, wie die mit meinem Geld umgehen.

Vor allem, wenn ich das dann wieder haben möchte. Kann nur abraten von Flatex! Ich habe bei Flatex vor einigen Jahren ein Depot eröffnet, da er damals ein sehr günstiger Anbieter war und teilweise noch ist.

Günstig ist er bei bestimmten ETF-Sparplänen. Er hat eine Reihe von dauerhaft kostenlosen Sparplänen im Angebot.

Bei diesen Sparplänen wähle ich eine vierteljährliche Ausführung mit einer hohen Rate z. Dies ist günstiger als bei Depots, die eine prozentuale Gebühr von der Sparrate erheben.

Mittlerweile gibt es aber einige Broker, die einen kostenlosen Kauf anbieten, sodass dieser Vorteil wegfällt.

Ebenfalls ist die Verwaltung der Sparpläne etwas mühsam, da Änderung des Turnus nur möglich sind, indem der gesamte Sparplan gelöscht und neu angelegt wird.

Er ist der einzige Broker, den ich kenne, bei dem dies so ist. Deshalb werde ich nach und nach meine Anlagen bei Flatex reduzieren und einmalige Anlagen bei den neuen kostenlosen Brokern tätigen.

Ich warte seit drei Wochen auf eine Rückmeldung zum Verkauf einer Aktie. Was wäre, wenn ich schnell handeln müsste?

Telefonisch ist niemand erreichbar. Das ist für einen Finanzdienstleister untragbar! Die Gebühren sind nicht nachvollziehbar.

Für alles wird eine Gebühr erhoben, obwohl der Anwender alles selbst einstellt. Depotübertrag von Flatex zu anderer Bank ist jetzt seit fast 3 Monaten unbearbeitet.

Der Schriftverkehr dazu ist aus dem Dokumentenarchiv verschwunden, gut, dass ich die Eingangsbestätigung abgespeichert habe. Für mich hat das System, da momentan sehr viel wegen der Gebührenerhöhung dort weggehen.

Bis zu diesem Vorfall konnte ich nichts Negatives sagen, aber so sollte man nicht mit seinen zukünftigen Ex- Kunden umgehen. Zu den aktuellen Konditionen ist ja hier schon viel geschrieben worden.

Es gibt günstigere und teurere Anbieter. Das muss jeder selbst entscheiden. Ich habe mehrere Depots privat und Firma teilweise seit über 10 Jahren bei Flatex.

Zwischendurch gab es immer mal wieder diverse Ärgernisse. Vor allem deutliche Gebührensteigerungen beim Kauf von Zertifikaten, Kosten für Dividendeneingänge und Negativzinsen, die Flatex als erster Broker in Deutschland eingeführt hatte.

Seit 1. März warte ich nun auf den Übertrag von Wertpapieren. Neben den vielen technischen Unzulänglichkeiten, wie häufiger Ausfälle der Handelsplattform, sodass kein Handel möglich ist ich habe für diese Fälle zwei weitere Depots oder Überweisungen ab einem bestimmten Betrag, die vom Kontosaldo abgezogen werden, sodass der verfügbare Betrag schrumpft, die Überweisung aber nicht in den Kontoumsätzen aufgeführt wird und auch tagelang nicht auf dem Empfängerkonto ankommt etc.

Es wird zwar mit "richtig Sparen" bei Flatex geworben, die tatsächlich oft hohen Gebühren werden aber nicht erwähnt. So wird für ein Depot eine jährliche Gebühr erhoben, die 0.

Bei einem Depotwert von Der Service ist dazu grottenschlecht. Man wartet meistens endlos habe mehrfach über eine Stunde in der Leitung gehangen auf einen Gesprächspartner.

Man muss sich die von einer zweiten App generierten TAN merken oder aufschreiben, um sie dann in der flatex App wieder einzutippen.

Alles, was nicht zum unmittelbaren Profit der Bank beiträgt, wird verschleppt. Der Depotübertrag zu einer anderen Bank dauert mehrere Monate!

Kündigungen natürlich auch nur schriftlich per Post akzeptiert werden erst nach Wochen und mehrfachem Nachhaken und Einschreiben bearbeitet.

War lange bei Flatex, lief eigentlich auch ganz gut. Jetzt bin ich zu einem anderen Anbieter gewechselt. Der Depotübertrag ist seit ca. Hatte dann nochmals eine Anfrage gestartet, ob man mir sagen kann, wie lange es dauert.

Der Auftrag ist einfach nur offen und niemand kümmert sich drum. Telefonisch auch niemand erreichbar, eine Frechheit. Der Kundenservice ist ganz in Ordnung, wenn man es irgendwann schafft, jemanden innerhalb von 45 min ans Telefon zu bekommen.

Meine letzte Email, die ich vor 6 Wochen geschickt habe, wurde noch nicht beantwortet. Das ist untragbar. Mein anderer Broker beantwortet Email-Anfragen innerhalb von wenigen Stunden.

Ich kann Flatex leider nicht empfehlen. Ich finde es auch etwas umständlich, dass man Aktivierungscodes verwenden muss.

Aber vielleicht gibt es da eine einfachere Methode, die ich noch nicht herausgefunden habe. Die App ist ok, aber leider nicht sehr übersichtlich gestaltet.

Die Anmeldung war recht unkompliziert. Habe zu Beginn des Jahres einen Depotwechsel beantragt. Der ist bis heute nicht erfolgt. Würde gerne mit meinen Aktien auf dem neuen Depot bei meinem neuen Broker arbeiten, aber das geht nicht.

Wenn ich demnächst nichts erreiche rufe ich bei meiner Rechts-Schutz an, glaube aber nicht das man da was machen kann Bei Flatex ist seit Monaten niemand erreichbar und keiner Antwortet auf Emails.

Starke Preiserhöhung und dann lässt man die Kunden nicht weiterziehen. Depotübertrag wird nicht ausgeführt und nicht bearbeitet, nicht einmal darauf reagiert.

Ich habe es schon auf verschiedene Arten und Weise probiert. Achtung, Warnung - das wirkt schon fast betrügerisch, was hier stattfindet.

Rate ich echt ab! Echte Katastrophe. Die sind wahrscheinlich bald pleite. Scheint kein Personal mehr zu geben, weil das Callcenter leer ist.

Kein Support. Die ignorieren alle Kontaktversuche. Habe Geld verloren, weil mein Konto plötzlich blockiert war. Konnte Optionsscheine nicht verkaufen und keiner - trotz Mails und Telefonaten - geholfen hat.

Auch vorher hat man tagelang auf eine Antwort gewartet - jetzt kommt überhaupt keine. Es ist zum Haareraufen! Ich habe keinen Zugriff auf meine Aktien!

Und der Kundenservice ist unmöglich zu erreichen. Werde sofort wechseln. Geht nicht zu Flatex! Früher war Flatex mal gut: keine Depotgebühren, ordentliche Preise und keine Probleme.

Dann wurden irgendwann die Negativzinsen eingeführt, hier war Flatex Vorreiter, was Depots anging. Das konnte man eine Zeit lang umgehen, indem man den Kreditrahmen in Anspruch genommen hat, aber den hat Flatex dann schnell abgeschafft.

Mittlerweile möchte man aber auch dann Geld haben, wenn der Kunde gar keine Leistung in Anspruch nehmen möchte, nämlich eine Depotgebühr.

Ich habe mich nach all dem entschieden, den Broker zu wechseln und wollte als letzte Amtshandlung nur noch mein Depot zur Konkurrenz übertragen.

Eingereicht habe ich den Antrag im Januar. Angefangen hat Flatex damit nach mehreren Nachfragen meinerseits im Mai!

Jegliche Anfragen gestalten sich dabei schwierig, da auf Anfragen über das Webportal gar nicht reagiert wird die sind irgendwann einfach im Status 'geschlossen', ohne dass etwas passiert ist und Anfragen via Telefon mit Warteschleifen zwischen 50 und 74 Minuten einhergehen.

Man sollte also bedenken, dass man mindestens 1,5h vor Hotlineende anruft, da man sonst einfach zum Ende der Hotlinezeit rausgeworfen wird, ohne mit jemandem gesprochen zu haben.

Ich hatte es auch schon, dass nach 62 Minuten abgehoben wurde, aber keiner am anderen Ende war, dafür konnte ich im Hintergrund den Fernseher des Mitarbeiters hören.

Offenbar Homeoffice mit mangelnden Kenntnissen, wie das Telefon zu benutzen ist. Das schafft Vertrauen. Mittlerweile ist mein Depot nach gut 6 Monaten übertragen.

Denen laufe ich jetzt seit fast 4 Wochen hinterher, was bei besagter Hotline einfach ein Ding der Unmöglichkeit ist. Absoluter Horrorladen, glaube nicht, dass die es noch lange machen, wer will seine Finanzen schon von so einem Unternehmen abhängig machen?

Dieses Review habe ich übrigens geschrieben, während ich in der Hotline auf den nächsten freien Mitarbeiter warte. Der Service ist unterstes Niveau.

Die Konditionen sind gut, aber ich zahle gern einige Euros mehr, wenn ich bei Problemen auch Antworten auf Rückfragen bekomme.

Schriftlich geht gar nichts und wenn es mal telefonisch nach 20 Minuten klappt, dann wird "höflich" angemerkt, dass sich damit ja auch die Antwort auf die Mail von vor zwei Wochen erledigt hat.

Kundenservice nicht vorhanden. Email und eFormular-Anfragen werden ignoriert, Telefonhotline für Kunden nicht erreichbar. Lediglich bei der Neukundennummer meldet sich jemand sofort, kann aber dann nicht weiterhelfen.

Schlechten Service kann man noch verzeihen, wenn die Kosten niedrig sind. Leider ist das auch nicht mehr der Fall, nachdem Depotgebühren und Negativzinsen eingeführt wurden.

Kundenservice quasi nicht vorhanden. Ich bin seit Anfang des Jahres Kunde und habe bis dato noch niemanden telefonisch erreicht. Auf eine Antwort per E-Mail habe ich ca.

Sobald das Handelsvolumen nur etwas überdurchschnittlich ist, geht gar nichts mehr. Der Broker führt Orderanträge nicht aus, liefert keine Preisangebote.

Für jemanden, dem egal ist, wann er kauft, vielleicht okay. Aber für Leute, die den Chart etwas beobachten und bei einem Einbruch kaufen wollen oder auf den Zug von steigenden Kursen aufspringen wollen, gänzlich ungeeignet!

Ein Brokerwechsel ist für mich die einzige Lösung. Es ist kaum zu verstehen, wie die Firma agiert. Das Management müsste umgehend in die Wüste geschickt werden.

Schon früher hatte Flatex Gebühren, die fragwürdig waren. Hierzu gehörten die 5,90 Euro, sobald eine Dividende einging. Bei amerikanischen und britischen Aktien, die alle drei Monate ausschütten eine ertragreiche Einnahmequelle.

Nun denn, was aber seit Anfang des Jahres geschah ist eine vorsätzliche Demontage eines funktionierenden Geschäftsmodelles. Depotgebühren, prozentual bemessen und monatlich in Rechnung gestellt, Negativzinsen, Wertpapierkredit zwei mal so teuer wie bei smartbroker, Gebühren für Fremdlagerstellen, ein VIP Bereich, der quasi nur als eifrigster Geschäftskunde zu erreichen ist, auch wenn die in Aussicht gestellte Teilnahme an einer Grillparty mir eher wie eine Strafe vorkommt.

Summa Summa Summarum, ich hoffe, dass smartbroker schnellstmöglich mein Depot übertragen lassen kann und auch andere Kunden nicht weiter aus Trägheit bei diesem in Teilen im Bereich des Nepps arbeitenden Brokers verbleiben.

Schlechtester Broker überhaupt! Der Broker führt Orderanträge nicht aus, liefert keine Preisangebote und der Handel mit Zertifikaten ist komplett eingefroren.

Aber für Leute, die den Chart etwas beobachten und bei einem Einbruch kaufen wollen oder auf den Zug von steigenden Kursen aufspringen wollen, gänzlich ungeeignet.

Man fühlt sich richtig betrogen! Flatex war mal der beste und günstigste Anbieter am Markt. Mittlerweile leider ein Schatten seiner selbst.

Der Service jedoch ist eine Katastrophe. Keine Reaktion auf Emails und auch nicht auf Anrufe. Standard ist: 30 min Warteschlange am Telefon und dann aufgelegt.

Gutes Webportal und bis Februar auch ein günstiger Anbieter. Nach Einführung der Depotgebühren in Verbindung mit Negativzinsen wurde Flatex aber uninteressant für mich.

Der Wechsel lief von Seiten Flatex furchtbar schlecht. Kundenservice ist eine Vollkatastrophe. Auf den Depotübertrag habe ich 3 Monate gewartet.

Mails werden nach frühestens 3 Wochen beantwortet. Solange alles gut geht und man keinen Kundenservice braucht, kann man sich den optisch billigen, aber mit Verwahrentgelt und Depotgebühren recht teuren Broker leisten.

Wenn es an den Börsen haarig wird und jeder zum Ausgang will, kann man es auch als gut empfingen, wenn der Ausgang von Flatex wegen überlasteter Server verwehrt wird lol.

Und wenn man dann eventuell den Kundenservice braucht, ja dann nützt das ganze obige Schönreden nichts mehr Ich war viele Jahre Kunde bei Flatex.

Die irgendwann eingeführten Negativzinsen habe ich geschluckt. Aber die ohnehin nur scheinbar niedrigen Kauf- und Verkaufsgebühren wurden dadurch natürlich weiter verschlechtert.

Als dann Anfang des Jahres Depotgebühren angekündigt wurden, war allerdings das Gebührenfass voll. Ich bin dann zu Smartbroker gewechselt und bisher sehr zufrieden.

In particular, CFD beginners, who want to try a broker like flatex for the first time, should pay attention to the rules regarding margin-call obligations: If losses occur beyond the existing account balances, they must be made up for by the customer. Having Blitz übersetzung multiple Croupier Film and robo-advisor services, his goal will always be to guide you in the world of investing as it is. You can Spiel Apps Kostenlos use IB's trading platforms. Expert Advisors is at the centre of all automated trading: These are scripts or codes for complete mechanical trading systems, which can automatically Niki Lauda 1976 applied to the trading account if required. Author of this Off Deutsch. Flatex Advantages: Sound regulation. As we already mentioned Flatex is a brand of FinTech Group Bank AG, which is a public company, listed on the Deutsche Borse, that holds a banking license in the Bundesrepublik. That makes Flatex a legit and reliable broker, although it is not regulated specifically by any of the major forex industry regulators, such as the Cyprus Securities and Exchange. Find the latest FLATEX AG NA O.N. (daguaimeishi.com) stock discussion in Yahoo Finance's forum. Share your opinion and gain insight from other stock traders and investors. Flatex is a Germany-based stockbroker, regulated by Germany's Federal Financial Supervisory Authority (BaFin). It was originally established as daguaimeishi.com AG in and received its banking and brokerage license in , when the company was renamed Flatex. You can use flatex to trade currencies. For example, our customers have access to the powerful MetaTrader 4 platform. More information on the trading platform. Forex transactions are generally transacted OTC (over the counter). This means that these transactions are directly exchanged between two parties and not on a stock exchange. Optional Software flatex Trader Market-Rate Data Packages for €15 or €39 per month Optional Trading Desk Pro Module: €29, €49, or € 99 per month Especially from the perspective of investors engaged in limited trading activities, the following is considered a big plus in our flatex review: Account management is free of charge.
Flatex Forum
Flatex Forum Poker Echtgeld App werden hier grobe technische Fehler akzeptiert oder es handelt sich um gewerblichen Betrug. Von dieser Cfd-Handelsplattform kann ich nur abraten! Ich mach jetzt alles platt und bin weg.
Flatex Forum flatex Forum: Alle Diskussionen und aktuellen Beiträge aus dem flatex Forum auf daguaimeishi.com, der Börsen-Community, in der Übersicht. Forum: FTG Bewertung, Beiträge, Thema / Neueste Beiträge, Verfasser, Erstellt. Flatex Erfahrungen» Fazit von Tradern: ✪ aus Bewertungen» Unser Test zu Spreads ✚ Plattform ✚ Orderausführung ✚ Service ➔ Jetzt lesen! Welche Erfahrungen haben Kunden mit flatex gemacht? Wie hoch ist ihre Zufriedenheit? Lesen Sie hier 34 Erfahrungsberichte zu flatex.

Bonusgeld geboten, Kostenlose Online Spiele Download Bonus zu streichen. - Flatex in der Technischen Analyse

Die Lösung könnte auch sein bei Flatex zu bleiben und immer mal wieder die Bestände Dart Rechenwege übertragen.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Gedanken zu “Flatex Forum”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.